Freitag, 8. Juni 2012

Bemusterung erledigt

Am 4.6 hatten wir unsere Bemusterung, hatten uns ja auf einen schönen Tag gefreut leider machte mir meine Krankheit einen strich durch die Rechnung. So war es für mich leider sehr anstrengend und hoffe ich war nicht zu sehr abgelenkt.
Herr Sch... war sehr nett und hat uns um 9 Uhr in Empfang genommen, abgleichen der vorhandenen unterlagen das Paste alles und dann wurden wir schon auf die innen Türen losgelassen, haben uns für Standard entschieden in weiß, hätte gerne andere gehabt doch der Aufpreis war zu viel und rausnehmen wollten wir auch nicht, dann ging's für uns schon an die sanitär Sachen für nen überblick haben aber erst später entschieden was wir nehmen und was nicht.
Dann kam der Part für Fussboden und Tapete, Tapete Standard, Fußboden unten Fliesen in dunkler holzoptik Aufpreis 10€ m², Gäste wc anthrazit Boden Wand weiß.
Oben im Bad eine helle bodenfliese die auch an die Wand kommt, unsere wunschfliese in braun metallic hatten sie leider nicht die kaufen wir dann nach, wedi Element in 150x150 wird mit mosaik gefliest.
Schlafzimmer bekommt Teppich mit Aufpreis von 15€ m² in beige, Arbeitszimmer einen in grau auch mit Aufpreis.
Fensterbänke kleiner Aufpreis für so Stein Zeug.
Sanitär Keramik kommplett raus genommen auch die Armaturen, Standard ging garnicht. Ca 1000€ dafür rausgerechnet. Die drückerplatten haben wir aber genommen, Aufpreis ca 100€
Dann ging's nochmal an die Haustür, Fenster, Dachpfannen .... da abernix besonderes kein Aufpreis, die Treppe haben wir mit setzt stuften genommen wollen ja denn kellerzugang dichtmachen.
Dann konnten wir Pause machen von ca 13,45-17 Uhr. Waren etwas spät dran lag wohl auch daran das nicht 3 sondern 4 Bauherren zur Bemusterung da waren. Dann noch mal Abschluss Gespräch und Unterschrift von uns. Das dauerte auch noch mal etwas, und waren dann um 18 Uhr fertig. iPad 3 gabs dann auch.

Schlaffzimmer Fussboden

Gäste WC Fussboden

EG Fussboden



Das sollen die Wand Fliesen Im Gäste WC werden  ohen die Bodüre

Kommentare:

  1. Könnt ihr einen groben Aufpreis für die "Treppe in zu" benennen? Vorab für uns vll sehr interessant :-)

    AntwortenLöschen
  2. ich glaube das ca 500€ gekostet die setzstufen bei mobau.

    AntwortenLöschen
  3. Danke :-) jetzt erst gesehen die Antwort. Aber gerade rechtzeitig, denn gleich gehts los :-)

    AntwortenLöschen